Pop / Rock

Voice Mania 2019



Zum 22. Mal wird nicht nur gesungen, geklungen, gejazzt, gegroovt, gerockt, geschmettert, sondern auch gedröhnt, gestampft, gezischt, geschnippt – weiter gesungen, Beatbox mit Body Percussion vereint, Mundakrobatik offeriert und neues Talent präsentiert.

Vokal-Ensembles und Einzelkünstlerinnen und -künstler feiern mit Balkon-Konzerten quer durch alle Genres und bei freiem Eintritt in den Straßen der Wiener Innenstadt den Auftakt zu VOICE MANIA: Nach den Vorjahres-Erfolgen schallt BALCANTO auch im 12. Jahr in einem Klang-Parcours vom Kohlmarkt über den Graben bis zum Stephansplatz. Passanten erwandern sich bei dem europaweit einzigartigen Fixereignis zur Eröffnung von VOICE MANIA – Internationales A Cappella Festival Wien – in außergewöhnlichen Hör-Erlebnissen vielfältige Akustik-Eindrücke für Abend füllende A-cappella-Konzerte von 8. November bis 1. Dezember.

So erklingen von Balkonen temperamentvoll lebensbejahende Vokalitäten im weltweiten Klang-Round-up (Women of the World – JP, IT, IN, US), mexikanische Kostbarkeiten (Divas Mexicanas – MEX), elegante Kombinationen aus Operette, Klassik und Wienerlied (Brio – A), Barbershop-Musik in Broadway-Glanz (Ringmasters – S), netzbestrumpfter Swing-Pop (Bye Maxene – A), jazzige Latin Grooves (libella swing – A), soulige Gospels (Samira – A), African Soul (Noma Nkwali & Futurelove – ZWE), funky Töne vom Jodelator (Albin Paulus – D), Chorgesang out of the box (V.O.I.C.E – Vienna Pop & Jazz Choir Experience – A), Altes und Zeitgenössisches in symbiotischer Vielfalt (Academy Singers – A) sowie Musical und neue LUDIQUE!-Songs (Martin Mulders – NL).


Dazugehörige Veranstaltungen