Pop / Rock

Voice Boyz - Tribute to The DeVille


"I must be dreaming" könnte man denken...warum? ...
Die beiden charismatischen Sänger, Hans "Anzo" Morawitz und Martin Prais, präsentieren in diesem Programm
eine Auswahl der besten Songs und Interpretationen von Willy "The Mink" DeVille auf beeindruckende Art und Weise.
Anzo und Martin werden nicht nur ihre "Italian Shoes" tragen, sie schwärmen u.a. von ihrer "Storybook love",
erklären aber auch "The way to make a broken heart" und bekunden ihre Zuneigung zu den "Mixed up shook up girl" dieser Welt.
Sie mahnen aber auch zur Vorsicht vor falschen Versprechungen von Schleppern bei "Across the borderline" und träumen mit "The lovers".
"This must be the night" für alle Mink-Fans!

Begleitet werden die beiden musikalisch von:
Thomas Palme (git)
Christian Becker (git)
Wolfgang Schmid (keys)
Chris Mares (b)
Rainer Gradischnig (perc)
Robert "Bertl" Baumgartner (d)


Vergangene Termine