Klassik

Vogl String Trio



"3 mal 3": Das Vogl String Trio spielt das gesamte Opus 9 Beethovens.

Das Vogl String Trio wurde 2007 im Zuge eines Kammermusikfestivals gegründet. Seit dieser Zeit sind seine Mitglieder Iva Nikolova (Violine), Elissaveta Staneva (Viola) und Bernhard Vogl (Violoncello) eine musikalische Einheit.

Die drei MusikerInnen stehen für eine eigenständige Tongestaltung und Authentizität im Ausdruck und sind doch dem Wiener Klangfarbenspiel verpflichtet, so wie auch die Künstler selbst – auf die eine oder andere Art – ihre Wurzeln in Wien haben.
Die Goldberg-Variationen von J. S. Bach in der Fassung für Streichtrio sind einer der Höhepunkte der Streichtrioliteratur, auf dessen Interpretation sich das Vogl String Trio ganz besonders freut.

Iva Hölzl-Nikolova, Violine
Elissaveta Staneva-Vogl, Viola
Bernhard Vogl, Violoncello

Programm

Trio in D-Dur für Violine, Viola und Violoncello, op. 9 Nr. 2 (1798)
Trio in c-Moll für Violine, Viola und Violoncello, op. 9 Nr. 3 (1798)
Trio in G-Dur für Violine, Viola und Violoncello, op. 9 Nr. 1 (1798)

Eintrittspreis 18,- €/ StudentInnen und Vereinsmitglieder 12,- €