Diverse Musik

Vivi N.


Musikalisch ist Vivi N. kaum einzuordnen. Nicht, was ihre bisherige Gesangskarriere betrifft und noch weniger mit ihrem Programm "Ozean im Wasserglas". Die Interpretin mit der klangbunten Stimme, die nicht nur dem Rock-Fan, sondern auch dem Freund sanfter Balladen Gänsehaut zu bescheren vermag, singt hier - ja was denn?

Am ehesten sind ihre vielfältigen Darbietungen mit dem deutschen Schlager der 70er-Jahre zu vergleichen, wo Texte mit Charme und Wortwitz in einprägsame Melodien verpackt waren, wo Namen wie Connie Francis und Daliah Lavi für Qualität bürgten. Vivi´s Ansprucht zielt aber darüber hinaus, sowohl was die Vielfalt der musikalischen Genres betrifft, die von ihr zitiert werden, als auch durch die Qualität ihrer Texte, in denen manche Wortspiele so geschickt und mit solcher Leichtigkeit platziert sind, dass man auch nach oftmaligem Hören noch immer nicht alle entdeckt hat.

Begleitet wird Vivi von einer eingespielten Formation großartiger Musiker, mit denen gemeinsam sie ihr Publikum in geistige und körperliche Bewegung bringt:

Alexander Czerny: Gitarre; Thomas Kerbler: Keyboard; Alexander Heilig: Bass; Mick Glantschnig: Schlagzeug; Gitti Guggenbichler: Backing Vox

Ein Abend für leichtfüssige Sprachspieler und Liebhaber tanzbarer Rhythmen


Vergangene Termine