Pop / Rock · U-Musik-Austropop

Virginia Ernst


Donauinsel Wien

1210 Wien

So., 23.06.2019

20:50 - 23:00

Vom Puck zur Gitarre: Virginia Erns tbegeistert mit ihrer einzigartigen Stimme.

Virginia ist nicht das typische Mädl’, das man täglich auf der Straße trifft – sie ist ein Blickfang! Man weiß nicht in welche Kategorie man sie stecken soll, denn sie ist eine eigene, ganz spezielle Kategorie. Sie ist eine sehr außergewöhnliche und authentische Persönlichkeit, die Menschen schnell in ihren Bann zieht. Genau diese Eigenschaften machen Virginia zu einer eigenständigen und selbstbewussten Künstlerin mit großem Wiedererkennungswert – dieser wiederspiegelt sich in all ihren selbstgeschriebenen Songs.

Virginia Ernst ist am 14. Jänner 1991 in Wien geboren und mit vier Geschwistern in einer musikalischen Familie aufgewachsen. Jedoch war in ihrer Familie nicht nur die Musik ein wichtiger Lebensinhalt, sondern auch der Sport – das Eishockey. Aus der kleinen Eishockey-Nachwuchshoffnung wurde eine der besten europäischen Eishockeyspielerinnen, welche 8 Jahre für das Österreichische Nationalteam spielte. Im Alter von 17 Jahren bekam Virginia einen Vertrag in der schwedischen Profiliga und übersiedelte somit in kürzester Zeit nach Schweden. Nachdem sie einige Jahre in der höchsten Damen-Liga Schwedens gespielt hat, und nebenbei noch ihren Schulabschluss absolvierte, kam Virginia 2011 zurück nach Wien. Anschließend kam der Punkt an dem sie beschloss ihr Leben zu ändern – sie widmete sich vermehrt ihrer großen Leidenschaft, als Singer-Songwriter. Heute steht Virginia auf Bühnen und bezaubert Jung und Alt mit ihren selbstgeschriebenen Songs!

  • So., 23.06.2019

    20:50 - 23:00

  • Do., 26.09.2019

    20:00