Kabarett

Vinzent Binder - elfter elfter


Ein Geburtsdatum, das gewisse Erwartungen mit sich bringt. Denn in einer Welt, in der Lachkrämpfe als Heilung für den Witz des Lebens gelten, erkennt man schnell: Wer zuletzt lacht, hat bloß den Witz nicht verstanden.

Doch Vinzent Binder weigert sich dieser Philosophie Folge zu leisten. Geboren am elften elften, versuchte er mit dem Geburtszeitpunkt 13:47 bereits früh sich gegen sein Schicksal als Faschingsprinz zur Wehr zu setzen. So macht er sich in seinem zweiten Soloprogramm auf die Suche nach witzloser Glücklichkeit. Vielleicht darf trotzdem gelacht werden - bei Liedern, Gedichten, Geschichten und Schüttelreimen.

Vinzent Binder ist Gewinner des Grazer Kleinkunstvogels 2012.


Vergangene Termine