Diverses · Messe

Vienna Comix Market


Österreichs größter Comic-Markt findet am 06. Oktober 2019 in der MGC-Halle statt.

Bei Österreichs größtem Comic-Markt treffen Zeichnerinnen, Cosplayer und Gäste in der MGC Messe auf bis zu 3.000 Besucherinnen und Fans. Zum Oktober-Termin werden die Zeichner Mawil (DE), Reinhard Kleist (DE) und Giovanni Rigano (Italien) erwartet.

Graphic Novels sind besonders hochwertig gestaltete Comics in Buchform. Der Erfolgsautor Reinhard Kleist widmet sich in seiner neuen Graphic Novel „Knock Out!“ dem amerikanischen Boxweltmeister Emile Griffith, der 1962 traurige Berühmtheit erlangte, als er vor laufenden Fernsehkameras seinen Gegner so hart traktierte, dass dieser ins Koma fiel und wenige Tage später verstarb. Vor dem tödlichen Kampf hatte er Griffith mit homophoben Verunglimpfungen zutiefst beleidigt. Hinweis: Bereits am Freitag, 4. Oktober 2019 um 19:00 Uhr findet im Literaturhaus Wien eine Lesung mit Reinhard Kleist statt. Mit Unterstützung des Carlsen Verlags in Kooperation mit der Vienna COMIX. Am Sonntag, 6. Oktober 2019 signiert und zeichnet Reinhard Kleist auf dem COMIX MARKET in der MGC Messe.

Weitere Gäste

Der aus Italien stammende Comiczeichner und Illustrator Giovanni Rigano besuchte die Kunstakademie von Disney Italia. Von ihm sind die Graphic Novels „Daffodil“, „Artemis Fowl“, „Monster Allergy“ und „Creepy Past“. Zum MARKET am 6.10.2019 bringt er zudem sein neues Art Book mit: „Art Box“. Zu Gast ist außerdem der Berliner Comickünstler Mawil. Der Zeichner bringt seine eigene Version des Wild-West-Heldens mit: Lucky Luke sattelt um und wechselt vom Pferd auf ein Fahrrad — aber nicht ganz freiwillig. Sein treues Pferd Jolly Jumper geht in der turbulenten Geschichte vorübergehend verloren. Mawil ist der erste Deutsche, der eine Geschichte des franko-belgischen Klassikers erfinden und zeichnen darf. Es ist der schönste, lustigste und liebevollste Lucky Luke bisher geworden.


Vergangene Termine