Diverses

Vienna Art Sessions


Die Wiener Ringstraße als Objekt digitaler Straßenkunst

Anlässlich des 150. Geburtstages der Wiener Ringstraße lädt der WienTourismus in Salzburg und Innsbruck zu einer Kunstperformance der besonderen Art ein. Statt klassisch auf einer Leinwand wird auf öffentlichen Gebäuden gestaltet. Pinsel und Farbe werden durch Tablet und Beamer ersetzt. Motive dieser neuartigen, digitalen Straßenkunst sind ikonische Wiener Prachtbauten, die mit bunten, inspirierenden Settings Ringstraßen-Flair auf die angestrahlten Gebäude zaubern. Die "Vienna Art Sessions" machen am Donnerstag, 26. Februar am Salzburger Residenzplatz und am Samstag, 28. Februar an der Innsbrucker Hofburg Halt. Besucher können von 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr bei freiem Eintritt vorbeikommen um die Verwandlung live zu erleben und sind eingeladen selbst an den Tablets aktiv zu werden. Mehr Infos unter artsessions.wien.info.
Vienna Art Session Teaser Film: http://youtu.be/VwRXrqVGLpc


Vergangene Termine