Theater

Theatergruppe Orth: Viel Lärm um Nichts


Beim diesjährigen Sommertheater präsentiert die Theatergruppe Orth den Komödienklassiker „Viel Lärm um nichts“ von William Shakespeare.

Dem Haus von Leonato steht große Unruhe bevor. Don Pedro macht nach einem Feldzug mit seiner besiegten Schwester Donna Juanna im Haus des Gouverneurs von Messina halt und will für ein paar Wochen das Leben genießen. Im Schlepptau haben sie Benedikt, den frauenverachtenden Macho und Claudio, einen jungen Grafen der sich auf den ersten Blick in Hero, die ansehnliche Tochter Leonatos, verliebt. Natürlich versucht Benedikt Claudio die Hochzeit auszureden ehe er selbst von Armors Pfeil getroffen wird und bei dem Versuch ein Ehemann zu werden zunächst ziemlich albern aussieht. Das Glück wäre perfekt wäre da nicht Donna Juanna, die sich mit ihrer Gehilfin Konstantia an ihrem Bruder und dem Grafen rächen will und einen teuflischen Plan ausheckt um die Idylle zu zerstören. Welcher rechtschaffene und aufrichtige Held kann den Tag retten?


Vergangene Termine