Führung

Verschlungene Pfade in der Altstadt - ein Spaziergang durch die Wiener Seele



Wien zeigt uns seine beste Seite, die multikulturelle. Woher die Wiener stammen und wie sie sind, wird auf amüsante Weise erzählt. Das alte Wien wird lebendig, bevölkert von Spielleuten, Studenten, Mönchen, verteidigt gegen Türken und Pest. Obwohl man denkt, einen weiten Weg zurückgelegt zu haben, findet man sich am Ende der Führung fast am Ausgangspunkt wieder, der Pfad verschlingt sich. Die schönsten Ansichtskartenmotive der Innenstadt sind entlang des Weges wie auf einer Perlenschnur aneinander gereiht. Wir begegnen aber auch der Vielfalt der Religionen, die in dieser Stadt friedlich in unmittelbarster Nachbarschaft nebeneinander ausgeübt werden.

  • Di., 24.10.2017

    10:30 - 12:30
  • Do., 26.10.2017

    14:00 - 16:00
  • Sa., 28.10.2017

    16:30 - 18:30
  • Di., 31.10.2017

    10:30 - 12:30
  • Do., 02.11.2017

    14:00 - 16:00
  • So., 05.11.2017

    14:00 - 16:00
  • Di., 07.11.2017

    10:30 - 12:30
  • Do., 09.11.2017

    14:00 - 16:00
  • So., 12.11.2017

    14:00 - 16:00
  • Di., 14.11.2017

    10:30 - 12:30
  • Do., 16.11.2017

    14:00 - 16:00
  • So., 19.11.2017

    14:00 - 16:00
  • Di., 21.11.2017

    10:30 - 12:30
  • Do., 23.11.2017

    14:00 - 16:00
  • So., 26.11.2017

    14:00 - 16:00
  • Di., 28.11.2017

    10:30 - 12:30
  • Do., 30.11.2017

    14:00 - 16:00
  • So., 03.12.2017

    14:00 - 16:00
  • Di., 05.12.2017

    10:30 - 12:30
  • Do., 07.12.2017

    14:00 - 16:00
  • So., 10.12.2017

    14:00 - 16:00
  • Di., 12.12.2017

    10:30 - 12:30
  • Do., 14.12.2017

    14:00 - 16:00
  • So., 17.12.2017

    14:00 - 16:00
  • Di., 19.12.2017

    10:30 - 12:30
  • Do., 21.12.2017

    14:00 - 16:00
  • So., 24.12.2017

    14:00 - 16:00
  • Di., 26.12.2017

    10:30 - 12:30
  • Do., 28.12.2017

    14:00 - 16:00
  • So., 31.12.2017

    14:00 - 16:00