Theater

Verein teatro: Die Weihnachtsgeschichte


Im Dezember 2018 erschaffen 20 Jugendliche, Kinder und Profis mit „Die Weihnachtsgeschichte“ ein berührendes Bühnenerlebnis für die ganze Familie in der Stadtgalerie Mödling.

Zum vierten Mal produziert der Verein teatro das Weihnachts-Musical. Die freie Theatergruppe teatro rund um den künstlerischen Leiter Norberto Bertassi haucht in einer mitreißenden Musicalfassung für die ganze Familie dem verbitterten Ebenezer Scrooge und vielen anderen bekannten Figuren des Weihnachtsklassikers Leben ein. Lassen Sie sich in die märchenhafte Welt von Mister Scrooge entführen und erleben Sie, wie man ein fast schon gelebtes Leben ganz neu erfinden kann. Als Überraschung eine völlig neue Bühne, neue Choreographien und ein neues Bühnenbild.

Weihnachtsgeschichte nach Dickens

Im 20. Jahr des Bestehens sorgt teatro mit „Die Weihnachtsgeschichte“ für die zweite Premiere eines Musicals in diesem Jahr. Als Inspirationsquelle dient der Roman „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens. Das weihnachtliche London des 19. Jahrhunderts steht im Mittelpunkt einer poetischen, humorvollen und zugleich berührenden Musicalfassung für die ganze Familie. Eine fulminante Geschichte in der teatro-Tradition mit vielen durchkomponierten Szenen, Songs und Choreographien, die Groß und Klein begeistert. Heuer überrascht teatro mit neuer Bühne, neuem Bühnenbild und neu gestalteten Choreographien. Auch die Inszenie-rung wird leicht verändert und es wird eine neue Besetzung geben.

Das Ensemble

DarstellerInnen kommen aus NÖ (Bezirk Baden, Klosterneuburg, Mödling, Neunkirchen) wie aus Wien.

Peter Färber, in der Rolle des Mr. Scrooge, ist demnächst im ORF in der neuen Serie "Curling for Eisenstadt" als Bürgermeister zu sehen.

Wieder dabei auch Lorenz Pojer, (geboren 2004): zB: 2014 - 2016 Hauptrolle Michael Banks in "Mary Poppins" im Ronacher. Musiktheater Linz die Rolle des kleinen Rudolf im Musical "Elisabeth" an der Seite von Mark Seibert. Mitglied des Kinderchors der Wiener Volksoper. zB 2016 „Sound of Music“ die Rolle des Kurt und im „Der Zauberer von Oz“. 2016 Stadttheater Baden „Peter Pan“ die Rolle des Michael.

Moritz Mausser aus Baden wiederum stellt den jungen Ebenezer Scrooge dar. Er war auch schon für die Bühne Baden engagiert. Für seine Darstellung von Pinocchio in dem Musical "Pinocchio Superstar" (2016) wurde er bei den Papageno Awards 2017 mit einem "goldenen Vogel" als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet.


Vergangene Termine