Theater

Venedig im Schnee


Eine turbulente Komödie des französischen Autors Gilles Dyrek, eine Mischung aus Boulevardkomödie und Gesellschaftssatire – kurzweilig, witzig und intelligent.

„Chou Chou“ hier, „Chou, Chou“ da. Das ständige Geturtel von Nathalie und Jean-Luc ist kaum zu ertragen. Und bald wird auch noch Hochzeit gefeiert. Ganz anders bei Christophe und seiner Freundin Patricia, an diesem Abend eingeladen bei den unerträglichen Verliebten. Schon bei der Hinfahrt hat es bei den beiden wieder mal gekracht. Mit dieser Konstellation beginnt das Stück „Venedig im Schnee“. Doch am Ende ist, wie sollte es anders sein, alles ganz anders.

Mit Elke Schwald, Karl Müller, Susanna Ackermann, Edi Muther
Regie Augustin Jagg


Vergangene Termine