Kunstausstellung · Fotografie Ausstellung

Valerie Fritsch - Wir sind Zeit, Zerfall und Zufall


Valerie Fritsch: Lesung und Fotoausstellung.

Geb. 1989 in Graz, Studium an der Akademie für angewandte Photographie, Arbeit als Schriftstellerin und Photokünstlerin. Mitglied der Grazer plattform.

Publikationen in zahlreichen Literaturmagazinen, Anthologien und im Rundfunk. Arbeit für Theater- und Filmtexte. 2011 erscheint der Debütroman Die VerkörperungEN bei Leykam.

Der Reisegeschichten- und Bilderzyklus Die Welt ist meine Innerei (SEPTIME 2012) führt Fritsch nach Äthiopien, Peru, Bolivien, Russland, Kroatien, Griechenland, Vietnam, Thailand, Malaysia, Deutschland, Bangladesch, Kuba, Madagascar, Indien, Rumänien, Bulgarien, Moldawien, Marokko, Myanmar, Nigeria, Benin, Togo und Ghana.


Vergangene Termine