Literatur · Klassik

Ursula Strauss, Sprecherin, Christian Dolezal, Sprecher



Heiteres & Besinnliches zur Weihnachtszeit.

Interpreten:
Ursula Strauss, Sprecherin
Christian Dolezal, Sprecher
Bernhard Mooshammer, Klavier
Genia Enzelberger, Dramaturgie

Programm:
Heiteres & Besinnliches zur Weihnachtszeit

Hinter dem etwas ironisch gemeinten Titel, verbirgt sich ein Programm voll Poesie, mit Gedichten und Texten von Rainer Maria Rilke, von Kurt Tucholsky bis Helmut Qualtinger und Ilse Aichinger, Trude Marzik, Karl Valentin, Christian Morgenstern und Anton Krutisch, abgerundet mit Heinrich Heine und Katharina Elisabeth Goethe.

Ursula Strauss ist eine der gefragtesten Schauspielerinnen im deutschsprachigen Raum und überzeugt in den unterschiedlichsten Genres, sei es als Hauptkommissarin in der Fernsehserie „Schnell ermittelt“, im Oscar nominierten Film „Revanche“ von Götz Spielmann oder auf der Theaterbühne.

Mit Christian Dolezal hat sie einen kongenialen und vielseitigen Partner auf der Bühne. Der Wiener Schauspieler und Gitarrist – er zählte übrigens zu den Gründungsmitgliedern der international erfolgreichen Band Sofasurfers – ist dem Fernsehpublikum aus der ORFSerie „Schlawiner“ bestens bekannt. Als Filmschauspieler wirkte er neben Helen Mirren in dem US-Kinofim „Die Frau in Gold“ mit.

Bernhard Moshammer, als Dritter im Bunde, ergänzt Ursula Strauss und Christian Dolezal in Sachen Originalität auf perfekte Art und Weise. Als Theatermusiker ist er vorrangig am Burgtheater beschäftigt, 2014 ist sein vierter Roman „Alles über Mr. Davies“ erschienen.

  • Sa., 12.12.2020

    19:30
  • Mi., 16.12.2020

    19:30