Messe

Urbane Kreativität


Afro Chic beim pulsierenden Fifteen Seconds Festival für Visionäre, Entscheider, Anpacker und Kreative in Graz. Das Event verwandelt die Stadt für 48 Stunden in den Brennpunkt einer globalen Gemeinschaft. Afro Chic ist direkt im Geschehen dabei und präsentiert die Bean Bags.

Am 16. Und 17. Juni hat man beim Informationsfestival Fifteeen Seconds Festival 2016 die Möglichkeit auf den bequemen und stylishen Bean Bags Platz zunehmen.
Das Festival gestaltet an diesen beiden Tagen eine interaktive Spielwiese voller Inspirationen in der Grazer Stadthalle. „Das Festival ist sehr spannend, daher war es mir gleich klar, dass ich in diesem einzigartigen Umfeld Afro Chic und seine Bean Bags präsentieren soll“, so Inhaber von Afro Chic Thomas Giese.

Afro Chic
Die Inspiration und die Freude an der Arbeit holt sich Inhaber Thomas Giese auf Afrika, wo Kreativität und Lebensfreude zu hause sind. „Das Wichtigste an der Zusammenarbeit mit Afrika ist auf Grund der Entfernung Nähe zu suchen“, so Giese. Er reist mehrmals im Jahr nach Südafrika, um vor Ort seine Partner und Designer zu treffen und so gemeinsam die besten Produkte zu entwickeln und auszuwählen. Alle Produkte werden in Handarbeit hergestellt. Dadurch werden Arbeitsplätze geschaffen und das Einkommen gesichert und somit der Grad der Selbstbestimmung für die Partner in Afrika erhöht


Vergangene Termine