Theater

Unternehmen Kornmandl


Von Helmut Qualtinger und Carl Merz

Eine Mordserie der 1950er Jahre bildet den Hintergrund für diese Satire: Exekutive und Boulevardpresse überbieten einander in ihrer Sensationsgier so lange, bis die Wahrheit auf der Strecke bleibt – und der Täter zur Nebensache wird.

In witzigen bis bösen Szenen wird parodiert und kritisiert, dass es eine wahre Spielfreude ist. Und auch wenn es die titelgebenden „Kornmandln“, die zum Trocknen aufgestellten Getreidegarben, schon lange nicht mehr gibt: Die Lust auf Skandale ist in der Zeit der Shitstorms und Hass-Postings top-aktuell!

Lampenfieber hat das Stück für die Gegenwart adaptiert. Gespielt wird im Covid-tauglichen Format: 70 Minuten ohne Pause unter Einhaltung aller Abstands- und sonstiger Regeln.

Karten: € 18,- / € 10,- (Jugend bis 14J.)


Vergangene Termine