Kunstausstellung

Markus Mittringer - Unter Vorbehalt


Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Unter Vorbehalt“ präsentiert die Galerie rauminhalt_harald bichler vom 22.01. bis 04.02.2021 unter dem Titel „Die Nacht war schön. Random shots with some merit“ in einer Einzelausstellung ausgewählte Fotografien von Markus Mittringer.

Auch während des Lockdowns ladet die Galerie kunstinteressierte Passantinnen und Passanten zu einem analogen Kunsterlebnis ein, das durch den Blick durch die weitläufige Schaufensterfront der Galerie ermöglicht wird.

Die Nacht war schön
random shots with some merit
By Markus Mittringer

Sicher, man kann sich ärgern. Etwa dann, wenn man seit Stunden in Unterhosen auf dem Nachbargrundstück steht, um auf den Perseidenstrom zu warten, und dann fährt einem plötzlich ein Porsche Cayenne in die Langzeitbelichtung. Und sicher, gestern war die Nacht klar, und Heute verbirgt der Nebel hartnäckig den Mond. Und manchmal fällt der Schnee nicht ideal, und manchmal ist dann wieder der Frost weg. Und oft vergisst oder verschläft man auch das Meiste.

Aber.: die Nacht war schön. Der Zufall hatte übernommen, oder frühmorgens auch schon einmal eine Mistel.

Oder: die Nacht war schon, und man schaut dann am Tag nach, was so passiert ist.

Und: „la bella luna! the moon brings the woman to the man. capice?“
(aus: Moonstruck, 1987)


Vergangene Termine