Kunstausstellung

Unser liebstes Tier


Eine Auseinandersetzung mit dem Tier in der österreichischen Gegenwartskunst.

Die Galerie 422 Margund Lössl widmet dem Tier in der Kunst eine umfangreiche Ausstellung. Von Beginn der Menschheitsgeschichte an begleiten uns Tiere in einem gesellschaftlichen Kontext. Ihre Stellung reicht vom besten Freund über den Lieferanten von Nahrungsmitteln bis hin zum antagonistischen Parasiten. Die Ihnen entgegengebrachten Gefühle erstrecken sich von Verehrung bis hin zur Verachtung, die Beziehung ist daher in hohem Maße von Ambivalenz geprägt. Die diesjährige Weihnachtsausstellung der Galerie 422 konzentriert sich auf eben diesen Beziehungsaspekt.


Vergangene Termine

  • Di., 08.12.2020 - Sa., 30.01.2021

    Mo: Geschlossen
    Di: Geschlossen
    Mi: 12:00 - 18:00 Uhr
    Do: 12:00 - 18:00 Uhr
    Fr: 12:00 - 18:00 Uhr
    Sa: 10:00 - 16:00 Uhr
    So: Geschlossen
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.