Pop / Rock · Elektronik

Unsafe + Sound Festival


Unsafe+Sounds möchte eine Beziehung zu den fundamentalen Veränderungen in unserer Umgebung herstellen und sucht nach den passenden Sounds für unser verstörtes Dasein.

In the Abissity of the Grounds beschwören den Geist der Unterwelt. Die Free-Jazz-Formation rund um die legendäre Sängerin Linda Sharrock, den Saxofonisten Mario Rechtern und den Gitarristen Max Bogner spielt in stets wechselnder Formation. Rojin Sharafi ist eine iranische, in Wien lebende Musikerin und Komponistin, die Elemente aus unterschiedlichen Epochen und Genres wie Noise, Folk, Ambient, Metal mit zeitgenössischer Musik verknüpft. Dabei werden vielfach narrative Ebenen ausgelegt. Satori&Abattoir ist die Kollaboration von Lorenzo Abattoir und dem legendären britischen Industrialprojekt Satori. Das Duo operiert mit monströsen Harsh Noise Wänden – einem vielschichtigen Klangschwall, der teerschwarze Atmosphären schafft. Ähnlich brutal ist der Sound des belgischen Duos Orphan Swords, deren wütender, ekstatischer Techno inklusive exaltierter Live-Performance. Auch Philipp Quehenberger, lokaler Underground-Berzerker, neigt zu energiegeladenen Ausbrüchen. In seinen Solo-Shows wuchtet er der Menge harte, gerade dahin stampfende Bässe und Acid-Keys entgegen. Der in Japan lebende legendäre Künstler Rudolf Eb.er gründete als Runzelstirn & Gurgelstøck 1987 in Zürich das Schimpfluch Outsider-Künstlerkollektiv. Bekannt für seine aktionistischen Performances, offenbart Eb.er Klangrituale, die sich mit psychoaktiver Akustik auseinandersetzen. Seine konfrontativen Performances gleichen Schockbehandlungen und öffnen den Zugang zum kollektiven Unbewussten und bleiben einem nachhaltig in Erinnerun.. Auch die britische Musikerin Aja Ireland setzt sich mit psycho-sexuellen Strategien auseinander und möchte durch akustische und visuelle Überstimulierung ins die Abgründe des Menschen vordringen. Der Abend wird von dem DJ-Set der Femdex Gründerin Minou Oram beschlossen – düstere, treibende Techno-Beats werden hier mit abgründigen New Wave Tracks angereicher.

Kleine Halle:

live
IN THE ABISSITY OF THE GROUNDS
live
SATORI & ABATTOIR
live
ROJIN SHARAFI
live
MICK HARRIS aka FRET

Dreiraum:

live
RUDOLF EB.ER
live
ORPHAN SWORDS
live
AJA IRELAND
live
PHILIPP QUEHENBERGER
dj-set
MINOU ORAM

Vorverkauf/Presale € 13,- (+ € 2,- Fee)

Abendkassa/Doors € 16,-


Vergangene Termine