World Music

Ungarn/Bács-Kiskun - Musik und Volkskultur aus Südungarn


Wiener Ungarischer Kulturverein Délibáb

Im Haus der Regionen präsentieren die Mitglieder des Wiener Ungarischen Kulturvereins Délibáb Musik, Tanz und Spiel aus Bács-Kiskun, einem Komitat (Verwaltungsbezirk) in Südungarn. Der Südteil des Komitats hat Anteil an der Landschaft Batschka, die größtenteils in der Vojvodina liegt.
Dargeboten werden traditionelle Kinderspiele und -lieder sowie Volkslieder mit Drehleier und Zitherbegleitung. Ein bunter Reigen an Volkstänzen mit zwei oder mehreren Paaren sowie Männertänze - wie Hirten- oder Rekrutentänze – versetzen die Besucher in ein Volksfest der Pannonischen Tiefebene. Mit Geschichten und Geschichte aus und über Bács-Kiskun gewährt der Verein Einblicke in das südungarische Lebensgefühl.

Kat. I: VVK: EUR 20,00, AK: EUR 22,00
Kat. II: VVK: EUR 18,00, AK: EUR 20,00

Tipp: Genießen Sie vor dem Konzert ein dreigängiges Menü im Restaurant BLAUENSTEIN inklusive Konzerteintritt um insgesamt EUR 38,00.

Kombi-Karte für beide Konzerte der Reihe UNGARN / Bács-Kiskun:
Kat. I: VVK: EUR 33,00 / Kat. II: VVK: EUR 29,00


Vergangene Termine