Klassik

Unerhört I – Eröffnungsmatinée der isa14


Unter dem Jahresthema „Zeitenwenden/Times of change“ wird sich die isa14 mit den wesentlichen historischen Wendepunkten wie 1914, 1814 und 1989 beschäftigen. Welthistorisch bedeutende Jahre wie diese haben nicht nur politische, gesellschaftliche und ökonomische sondern selbstverständlich auch kulturelle Auswirkungen. Mit Musik dieser und anderer Wendezeiten und spartenübergreifender und wissenschaftlicher Reflexion stellt die isa14 wichtige Fragen auch über unsere heutige Situation.



Vergangene Termine