Theater

Und dann gab´s keines mehr


Eine anonyme Einladung führt zehn einander völlig unbekannte Menschen auf einer Insel zusammen. Kaum sind alle eingetroffen, eröffnet eine unheimliche Stimme über ein vorbereitetes CD-Gerät den Anwesenden, dass sie wegen vergangener Untaten zum Tode verurteilt sind. Was zuerst als übler Scherz aufgefasst wird, verwandelt sich in kurzer Zeit in einen bösen Alptraum. Frei nach dem Abzählreim eines alten Kinderliedes beseitigt der oder die mysteriöse Unbekannte einen Gast nach dem anderen.
Nackte Angst macht sich breit ...


Vergangene Termine