Oper · Klassik

Un Gioro di Regno


Das Landestheater Linz möchte zusammen mit seinem Publikum auf Entdeckungsreise gehen. Denn in der neuen Reihe „Oper am Klavier“ sollen selten gespielte Werke der Musiktheaterliteratur in Ausschnitten und konzertanter wie moderierter Form zur Klavierbegleitung vorgestellt werden.

Dabei stehen die präsentierten Opern und Operetten in Zusammenhang mit den Produktionen, die man auf der großen Bühne des Musiktheaters erleben kann. So bildet – passend zu Falstaff – Giuseppe Verdis erste komische Oper Un giorno di regno den Auftakt für diese neue Veranstaltungsreihe.
Text von Felice Romani


Vergangene Termine