Jazz

Umbria Jazz International Group


Umbria Jazz International Group ist ein italienisch-österreichisches Ensemble, das sich während des Umbria Jazzfestivals 2014 gebildet hat und sich gekonnt über stilistische Grenzen hinwegsetzt, ohne dabei den Bezug zu den Schwerpunkten Modern Jazz und Fusion zu verlieren.


Das Quartett, bestehend aus je zwei Vorarlbergern (David Ambrosch/Bass und Konstantin Kräutler/Drums) und zwei Mailändern (Marco Leo/Gitarre und Edoardo Maggioni/Piano),
veröffentlichte im Februar 2015 ihr erstes Album “8 out of 8”, das erfreulicherweise Platz 1 der Verkaufscharts für Jazznewcomer im italienischen Amazon belegte.
Einflüsse von Jazz und Rock bis hin zu Klassik und Worldmusic werden bei UJIG gekonnt musikalisch verschmolzen.


Vergangene Termine