Party

Ulrich Troyer


Als Musiker hat sich Ulrich Troyer in den letzten Jahren mit Dub, Dubstep und deren jeweiligen Abstraktionen auseinandergesetzt. Nachzuhören auf den Alben "Songs for William"und "Songs for William 2“ (Deep Medi / 4Bit Productions). Das Projekt vereint Musik, animierte Tuschzeichnungen für die Live-Performance und eine Graphic Novel, welche die Geschichte eines Gitarren-Effekt-Gerätes mit dem Namen WILLIAM erzählt.

Als Plattensammler und Vinyl Liebhaber hat er sich neben dem Dub schwerpunktmäßig dem Afrobeat und lateinamerikanischer Musik mit afrikanischen Wurzeln verschrieben. Repetitiver, hypnotischer Musik, die Einflüsse aus aller Welt aufnimmt und auf sehr eigene Art und Weise neu zusammenfügt.


Vergangene Termine