Jazz · World Music

Ulrich Drechsler feat. Aze


Promenadenkonzert: „Das Buch der Klänge Vol. III Intuition“.

Für „Das Buch der Klänge“ lädt der preisgekrönte Komponist und Produzent, Klarinettist und Saxophonist Ulrich Drechsler illustre Gäste aus dem Indie-, Pop- und Elektronikbereich ein, um in spontanen Konzerten imaginäre Soundtracks zu einzelnen Klängen zu erschaffen. Kleine, intime Abenteuerreisen in das Herz der Musik.

Die dritte Ausgabe der Klangerforschung im Rahmen von Drechslers „Buch der Klänge“ kann nun nach dem Ende der Corona-Sperre erstmals vor Live-Publikum stattfinden. Das Programm ist aber auch online oder bei einem Spaziergang im Augarten zu erleben. Für letztere Version kann man sich einen von 200 Funk-Kopfhörern im MuTh ausborgen. Bei diesem Konzert bleiben übrigens die Flügeltüren des Saals zur Bühne geöffnet – die Musiker spielen auf der Seitenbühne. Sitze für 50 Besucher werden im Garten aufgestellt (Eintritt gegen freie Spende).

Als Gäste hat Ulrich Drechsler diesmal das Duo Aze eingeladen. Ezgi Atas & Beyza Demirkalp sind zwei starke Musikerinnen-Persönlichkeiten mit türkisch/kurdischem Migrationshintergrund in zweiter Generation, die seit zehn Jahren gemeinsam Musik machen. Ihr Stil oszilliert zwischen RnB, Hip-Hop, Elementen aus der orientalischen Musik, Jazz und Pop.

Besetzung: Aze (Vocals, Gitarre: Ezgi Atas. Gitarre, Keys, Vocals: Beyza Demirkalp). Klarinetten, Saxophon: Ulrich Drechsler


Vergangene Termine