Jazz · Literatur

Ulla Niederbrucker – Posaune, Frank Mackel – Trompete,


Smooth-Jazz ist ein neuer Name, der seit einiger Zeit immer häufiger auftaucht, und man meint damit swingende Musik ohne Ecken und Kanten, die leichter ins Ohr geht als die heute aktuellen Hetzjagden durch abenteuerliche Tonkaskaden und atemberaubende Harmoniewechsel. Die Posaunistin Ursula Niederbrucker alias Ulla N. und der Trompeter Frank Mackel führen eine swingende Mainstream-Band an, die außer sanft auch ganz schon heiß swingen kann. Dafür garantiert auch die groovige Rhythmussektion dieser außergewöhnlichen Formation mit Herbert Otahal am Piano, Wolfgang Wallisch - Kontrabass und dem Schlagzeuger Gerfried Krainer. Auf dem Programm stehen eigene Arrangements bekannter Swing- und Latinnummern sowie Blue-Note-Jazzliteratur u.a. von Cole Porter, Lee Morgan, Bobby Timmons und Chick Corea. Man kann sich somit auf einen virtuosen und besonders charmanten Jazz-Abend freuen,

Ulla Niederbrucker – Posaune, Gesang

Frank Mackel – Trompete, Flügelhorn, Gesang

Herbert Otahal – Piano

Wolfgang Wallisch – Kontrabass

Gerfried Krainer – Schlagzeug


Vergangene Termine