Theater

Uli Boettcher - Romeo & Julia


Eine solistische Komödie sehr frei hinter Shakespeare von und mit Uli Boettcher.

Das wohl bekannteste Stück Shakespeares wird von Uli Boettcher einer Verjüngungskur unterzogen. Nebenschauplätze und – figuren fallen ebenso dem Rotstift zum Opfer wie allzu hehre Inhalte. Den Rest bewerkstelligt er ohne Mühe, mit viel Improvisation und grandioser Spielfreude. In oft sekundenschnellen Wechseln springt Boettcher von einer Rolle in die nächste und schafft es ohne Requisiten jede Figur klar zu zeichnen. Man weiß immer wer gerade spricht und agiert.
Der besondere Reiz and diesem Abend ist Boettchers beispiellose Fähigkeit sämtliche Geschehnisse mit in sein Spiel aufzunehmen, wodurch kein Abend wie der andere wird. Freuen Sie sich in jedem Fall auf einen Theaterabend, der Ihnen den alten Stoff in ganz ungewohntem Schnitt zeigt!


Vergangene Termine