Volksmusik

Übas Jahr sing ma ume


Viergesang "Vül Gfühl". Christian Laussegger, steirische Harmonika

Vor gut einem Jahr bei einer Geburtstagsfeier wurde die Idee geboren, dort mit einem Quartett zu singen. Heidrun, Doris und Leopold waren auf Anhieb begeistert, und so entstand der Viergesang „Vül Gfühl“. Martin ist als Tenor erst seit kurzem dabei. Im Frühjahr, wo der Schnee auf den Bergen zu schmelzen beginnt, rinnen viele Gedanken in die Bäche und versammeln sich im Sommer und im Herbst in den Kärntner Seen. Im Winter sind Berge und Täler in eine weiße Pracht gehüllt. "Dies war für uns die Inspiration, übers Jahr zu singen. Ein paar musikalische Gedanken zu diesem Thema wird Christian Laussegger auf der steirischen Harmonika einbringen. Ergänzend wird Martin Texte von Rudnigger und unserem Leopld lesen und so den Bogen über die Jahrszeiten spannen. Wir laden zu einem netten Beisammensein ein."


Vergangene Termine