Literatur · Poetry · Theater

U20 Poetry Slam


Poetry Slam ist da zum Mitmachen, zum Spaßhaben und um sich auszuprobieren.

Wettlesen um die Gunst des Publikums

Du schreibst oder wolltest es schon mal versuchen? Dann komm zum Poetry Slam mit deinen selbstgeschriebenen Texten, trag sie vor und gewinne. Poetry Slam ist ein Wettlesen um die Gunst des Publikums - 5 Minuten kriegt jedeR PoetIn auf der Bühne und du kannst machen was du willst: Kabarett, Lyrik, Kurzgeschichten, Rap, alles außer Requisiten und Gesang ist erlaubt. Beim U20 Slam ist die einzige Voraussetzung, dass du jünger als 20 bist. Jedes Jahr kann man sich für einen Startplatz bei den deutschsprachigen und den österreichischen Meisterschaften qualifizieren. Außerdem gibt es vor dem U20 Slam einen kleinen Workshop, bei dem Du zusammen mit erfahrenen SlammerInnen noch das Schreiben und Auftreten üben kannst.

Also komm mit deinen Texten, Gedanken und Stimmungen und sag auf der Bühne was dich bewegt oder du einfach schon immer mal auf einer Bühne sagen wolltest.
Wer nicht selbst performen möchte, ist als ZuhörerIn herzlich willkommen und entscheidet vielleicht als JurorIn mit, wer als GewinnerIn am Ende des Finales feststeht!
Ach ja, und das Publikum darf natürlich auch Ü20 sein.

Leitung: Yasmin Hafedh | Moderation: Moritz Beichl

Anmeldung per email: Moritz Beichl
moritzbeichl@live.com


Vergangene Termine