Oper

Turandot


Erst 80 Jahre nach der Uraufführung am 25. April 1926 wurde Puccinis letzte Oper erstmals an der Volksoper aufgeführt. Die fantastische und opulente Inszenierung der Frankokanadier Renaud Doucet und André Barbe aus dem Jahr 2006 gehört zu den beliebtesten Regiearbeiten in der Gunst des Volksopernpublikums.

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Besetzung:

Regie Renaud Doucet
Ausstattung André Barbe
Lichtdesign Guy Simard
Bühnenbildassistenz Kerstin Bennier
Choreinstudierung Thomas Böttcher
Dirigent Guido Mancusi

Turandot, chinesische Prinzessin Jee-Hye Han
Altoum, Kaiser von China Jeffrey Treganza
Timur, entthronter König der Tataren Stefan Cerny
Calaf, sein Sohn Vincent Schirrmacher
Liù, eine junge Sklavin Kristiane Kaiser
Ping, Minister Daniel Ochoa
Pang, Minister David Sitka
Pong, Minister JunHo You
Mandarin Yasushi Hirano


Vergangene Termine