Theater

Tumult im Narrenhaus


Die Komödie von Lope de Vega erzählt die Geschichte von Don Floriano, der als Verrückter getarnt ins Irrenhaus geht, weil er glaubt, den Erbprinzen erstochen zu haben. Die Grenzen zwischen „Verrückt“ und „Normal“ verschwimmen.

Dort begegnet er Dona Erifila, die von ihrem Diener ausgeraubt und sitzengelassen wurde und ebenfalls ins Narrenhaus einquatiert wird. Im Schutz dieses Ortes verlieben sich die beiden ineinander und beklagen gegenseitig ihre Verrücktheit. Doch damit nicht genug. Weitere Liebesnarren bevölkern die Szene und wirbeln die Geschichte kräftig durcheinander.

  • +43-680-5532117

Vergangene Termine