Pop / Rock

Tumido + Schtum


Schtum ist das 2017 in Wien gegründete Duo der österreichischen Musiker und Komponisten Manu Mayr und Robert Pockfuß. Auf ihrem im Juni 2019 im Eigenverlag herausgebrachten Debüt-Album Feed loten Schtum abstrakte Soundräume zwischen Elektroakustik, Improvisation und Klangkunst aus, zusammengehalten von Rhythmik und Mikrotonalität.

Der Bassist und Elektronikmusiker Manu Mayr ist seit 2013 im Vorstand der Jazzwerkstatt Wien und spielt u.a. in den Bands Kompost 3, Gabbeh und 5K HD. Zudem ist er Mitbetreiber des 2010 gegründeten Labels Laub Records, auf dem Aufnahmen u.a. von Lukas Kranzelbinder und Lukas Koenig herausgekommen sind.

Das Schaffen des Gitarristen Robert Pockfuß spannt sich von der zeitgenössischen bis zur Neuen Volksmusik, er arbeitet mit dem Ensemble Pneuma, ist Sänger in der Gesangskapelle Hermann und Lehrbeauftragter für Jazztheorie an der Linzer Anton Bruckner Privatuniversität.
(Heinrich Deisl, Zeit-Ton/Ö1)

Tumido, ein österreichischer Dreier bestehend aus Schlagzeug, Trompete, Gitarre und Elektronik hat seit Anfang der 00er-Jahre acht Alben und einige Samplerbeiträge veröffentlicht.


Vergangene Termine