Tanz

Tümay Kilinçel & Jungyun Bae - Dance Box


Ein privater Tanz, mitten im öffentlichen Raum, für jeden ganz allein. Wer ist bereit dafür?

Die Dance Box ist eine begehbare Jukebox gesammelter Tänze und eine persönliche Wunschmaschine: Man wählt einen Tanz, und er wird live und vor Ort performt, nur für den/die ZuschauerIn allein! Doch wie verbindend und verbindlich ist diese Intimität tatsächlich? Denn wirklich allein ist man nicht: Das Geschehen im Inneren der Box ist von außen einsehbar und wird online und ins Theaterfoyer übertragen – Intimität live und weltweit! Der Eintritt Dance Box beträgt 2€ pro Tanz. www.dancinginthebox.com

Tanz in englischer und deutscher Sprache
Österreichische Erstaufführung
Themenschwerpunkt: Freischwimmer 2014 - INTIM

Täglich 17 bis 21 Uhr | Resselpark, U-Bahn Ausgang Wiedner Hauptstraße

Konzept Tümay Kilinçel Regie, Choreografie, Performance Tümay Kilinçel, Jungyun Bae Videoinstallation und -dokumentation Cornelius Schaper Produktionsleitung, Regieassistenz Wicki Bernhardt Soundtechnik Yoosun Kim


Vergangene Termine