Ball

TU Ball


Tradition mit modernem Flair: Der Ball der Technischen Universität Wien gehört zu den Highlight der Saison.

Der alljährliche Ball der TU Wien ist ein stimmungsvolles Stelldichein von Wissenschaft und Technik. Der TU-Ball ist eine der ältesten noch existierenden Ballveranstaltungen in Wien. Seine Anfänge gehen auf die “Techniker– Kränzchen” zurück, die ab der Gründung des Polytechnischen Institutes im Jahr 1815 (der heutigen TU Wien) regelmäßig veranstaltet wurden. Das Musikprogramm reicht von klassischer Walzermusik und Big-Band Sound bis zu New Orleans Jazz und lateinamerikanischen Rhythmen. Einzigartig unter den Wiener Bällen ist die Volksmusik in der Geheimen Ratstube. Besonders berühmt ist dieser Ball auch für seine schönen Damenspenden.

Einlass: 20:30 Uhr
Feierliche Eröffnung: 21:30 Uhr
Schlusswalzer: 5:00 Uhr Früh

Bekleidung: Bodenlanges Abendkleid, Frack, Uniform, Smoking oder schwarzer Anzug mit Masche (keine Krawatte!)

Eintrittskarte: 100 Euro
Studentenkarte: 40 Euro
Karten für Bedienstete der TU Wien: 50 Euro


Vergangene Termine