Pop / Rock

Troy von Balthazar, John Silver


Live: TROY VON BALTHAZAR (US), JOHN SILVER (A)

Dj: numavi dj team

Der ehemalige Kopf der legendären US-Band CHOKEBORE präsentiert seit viertes Solo-Album "Knights of Something" Der Mann aus Hawaii lebt mittlerweile in Berlin und redefinierte dort seinen so typischen Sound: Schwingend - zwischen kargen Songs und vor Elektrizität sprühenden Liedern - zwischen Sentimentalität und Resignation. Seine Stimme dabei immer einprägsam und voll süsser Melancholie.
TvB auf der Bühne, das ist mehr als ein Konzert: Es ist Magie, die nicht nur ihn, sondern das gesamte Publikum in Besitz nimmt. TvB ist ein ernster Clown, fähig zu einem Tanzschritt aus längst vergangener Zeit, seine E-Gitarre lässt er dabei lasziv einige Zentimeter über dem Boden schweben, die Gestalt gekrümmt, den Körper auf sich selbst gefaltet, dabei immer noch elektrisch brüllen.

In einem Durcheinander von Effektpedalen tanzend streckt er lasziv seine Fender-Gitarre nach unten, rollt sich auf dem Boden und jongliert später wieder zwischen extremer Weichheit und aufrichtiger Rauheit. Sein Mund agiert dabei nur sehr sparsam. Ihm entweichen nur paar Worte, aber sie sind scharf wie Messer und sie reichen aus um das Herz des Publikums zu durchdringen. Sein eigenes trägt er dabei blutig in seiner Hand, und die streckt er zum Himmel. TvB ergibt sich ganz seiner Kunst - verdreht und zugleich melodisch.


Vergangene Termine