Klassik

TrioVanBeethoven, Christoph Berner, Klavier


C-Moll als tragische, zentrale Tonart in Beethovens Schaffen: Nicht nur die 5. Symphonie oder die „Pathetique“. Auch am Anfang seines Ouvres in seinem Trio Opus 1 und am Ende seines Sonatenschaffens in seiner letzten Klavier-Sonate verwendet er diese Tonart. Doch am Schluss der dunklen c-Moll-Reise erscheint ein verklärtes lichtvolles C-Dur. Kommen Sie mit auf diese Reise von 1 bis 111!

Ludwig van Beethoven: Trio Opus 1, Nr 3 in C-Moll
TrioVanBeethoven

Ludwig van Beethoven: Sonate Opus 111 in C-Moll
Christoph Berner, Klavier


Vergangene Termine