Jazz

Triotonic - Levitation


Zu hören gibt es zehn Songs, die eine für unsere Zeit atypische Ruhe und Intimität erzeugen – ein gelassener Gegenentwurf zu einer maßlos überfrachteten Welt. Die Musik missioniert nicht, will nicht imponieren, sie wendet sich an alle, für die Subtilität und Substanz vor Spektakel geht.

Mit der aktuellen CD "levitation" setzen triotonic ihren Weg der inneren Einkehr unbeirrt fort.

Nach "the colour of four" mit Lorenz Raab, ist hier wieder die Triobesetzung am Werk.

Oliver Steger: bass
Volkhard Iglseder: piano
Bernhard Wittgruber: drums


Vergangene Termine