Klassik

Triolino - Gänsefuss & Hasenohr


Webern Wind Quintet:
Maria Jauk, Flöte
Julia Zulus, Oboe
Bernhard Mitmesser, Klarinette
Armin Berger, Horn
Johannes Hofbauer, Fagott
Susanne Konstanze Weber, Triolino
Berenike Heidecker, Musikvermittlung
Raimund Pleschberger, Kunstvermittlung
Christoph Holzeis, Kunstvermittlung
Werner Moebius, Kunstvermittlung

Programm: «Gänsefuß & Hasenohr»

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Ferenc Farkas und György Ligeti

Empfohlen ab 3 Jahren

Webern Wind Quintet
Sie gehören zu den besten Bläsern der Wiener Musikuniversität und haben sich allesamt dem »Wiener Klangstil« verschrieben. Mit speziellen Instrumenten (Wiener Oboe und Wiener Horn), die den Orchestern der Stadt wie den Wiener Philharmonikern ein unverwechselbares Klangideal geben, konnten sich die fünf jungen Musikerinnen und Musiker seit ihrer Gründung 2011 bereits international bestens etablieren. So gastierte das Webern Wind Quintet u.a. erfolgreich in den USA, in Kanada und im Iran. In Horn präsentiert sich das Ensemble mit Musik von Mozart, Beethoven und Klassikern der französischen Bläser- Kammermusik von Darius Milhaud und Jacques Ibert.


Vergangene Termine