Jazz

Trimolon


In "Jazzscapes" breiten Trimolon komponierte und improvisierte Landschaften aus.

Komponierte und improvisierte Landschaften breiten sich vor dem Zuhörer aus, wenn er Trimolon erlebt. Intensives interaktives Zusammenspiel, innerer Zusammenhalt und große gegenseitige Wertschätzung der drei Musiker, prägen das Konzept und Spiel von Trimolon. Stets offen doch gleichzeitig verbindlich der Komposition verpflichtet (und sei sie im Moment kreiert), schafft Trimolon Brücken zwischen Zuhörer und Musiker. Zartheit darf sein, Energie wie bei einer Rockband darf sein, Schönheit - Emotion - Abenteuer. Trimolon’s Jazzscapes berühren.


Vergangene Termine