Führung

Treviso Urban(Kulturfahrt)


Mit seinen drei die Stadt durchlaufenden Kanälen erinnert Treviso ein wenig an seine weitaus berühmtere „Nachbarstadt“ Venedig und wird auch liebevoll „Città delle acque“, Stadt der Gewässer, genannt. Lange Zeit eine wohlhabende Stadt in der Venezianischen Republik, spiegelt sich der ehemalige Reichtum von Treviso heute noch in seinem wunderschön, romantisch-malerischen Stadtbild mit seinen engen Gassen und historischen Palazzi wider. Das Städtchen, das von den Touristenströmen noch nicht so richtig entdeckt worden zu sein scheint, strahlt große Lebensfreude aus.

Diese findet ihren Ausdruck auch in köstlicher Kulinarik, Kreativität und richtig tollem italienischen Chick. Der Tag ist jenen „Kult-Stätten“ und Shops gewidmet, in denen auch die Einheimischen mit Leidenschaft Kaffee und Prosecco trinken und sich zu ihren Einkäufen verführen lassen. Treviso sehr spannend erleben, durch die Altstadt flanieren sich von den einzelnen Geschäftsleuten in ihren außergewöhnlichen Läden die Geschichten hinter ihrem Business erzählen lassen, sich von Neuem, Aufregendem inspirieren lassen und vieles entdecken, was einem bis jetzt im Alleingang eventuell in dieser Stadt verborgen geblieben ist. Das erwartet Sie – gespickt mit einer großen Portion italienischen Chicks - an diesem besonderen Tag.

Termin: Samstag, 1. September 2018
5.30 Uhr: Abfahrt ab Klagenfurt/Parkplatz Minimundus

Leistungen:
Busfahrt, kleines Frühstück, Mittagessen, Schluckprobe, ganztägige Führung inklusive Übersetzungen der Interviews in den Geschäften, Reisebegleitung, exklusive Reiseschutz (Reiserücktrittsversicherung u.a.)

Fachliche Reiseführung: Geschäftsleute vor Ort mit Übersetzer-Guide

Reisebegleitung: Barbara Mayr

Anmeldung per E-Mail unter [email protected] oder über die Webseite www.tlsreisekultur.at


Vergangene Termine