Vortrag

Anton Pelinka: Transformation 1989: Ursachen und Folgen


Vortrag von Univ.-Prof. Dr. Anton Pelinka

Anton Pelinka, Professor für Politikwissenschaft und Nationalismusstudien an der Central European University in Budapest und ehemaliger Dekan der Fakultät für Politikwissenschaft und Soziologie der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, nimmt die Ursachen und Folgen der Ereignisse rund um das Jahr 1989 in den Blick.

Eintritt
€13,- | € 11,- | € 8,-
Ermäßigung für Mitglieder des Vereins allerArt und des Geschichtsvereins Region Bludenz.


Vergangene Termine