Diverses

Totale Mondfinsternis 2018 - Blutmond am 27. Juli zu sehen


Ende Juli zeigt sich der so genannte "Blutmond" - die totale Mondfinsternis, ein eindrucksvolles Himmelsschauspiel.

Eine Jahrhunderfinsternis steht uns bevor - doch was genau ist der "Blutmond"? Am 27. Juli 2018 verschwindet der Mond im Erdschatten - die Totalität, die knapp eine Stunde und 43 Minuten andauern soll, ist vollständig beobachtbar. Der Beginn wird auf 20.24 Uhr bemessen.

Totale Monfinsternis 2018 in der Urania

Es handelt sich hier um eine totale Mondfinsternis, genauer gesagt um die längste Mondfinsternis im 21. Jahrhundert. Das und dass die Finsternis mit der Opposition des Mars zusammenfällt machen dieses Event zu dem astronomischen Ereignis des Jahres!

An der Urania Sternwarte gibt es hierzu natürlich besonderes Programm und (bei Schönwetter) Beobachtungsmöglichkeiten.

Der Eintritt ist frei!


Vergangene Termine