Jazz

Torun Eriksen und Julia Hülsmann


Julia Hülsmann hat ein Händchen für Stimmen. Die ebenso swingende wie songschreibende Pianistin aus Berlin, eine der ersten Germaninnen, die Manfred Eicher für sein Label ECM unter Vertrag nahm, hat mit Rebekka Bakken oder Roger Cicero gearbeitet – bevor sie berühmt wurden. Die neuste Sängerin an ihrer Seite ist die norwegische Gospel-Jazz-Pop-Tieftönerin Torun Eriksen, die andernorts bei Jazz & The City auch mit eigener Band zu hören ist. Das Duo-Projekt dieser beiden großen Frauen öffnet das Intime zur Inspiration – mit aufs Essentielle reduzierten Versionen einiger Songs von Eriksen und neuen Poesie-Vertonungen mit Texten von E.E. Cummings, Shakespeare oder Rumi.


Vergangene Termine