Pop / Rock

Tommy Hojsa & Bernhard Moshammer: konrad bayer am elektrischen stuhl


CD-Präsentation und Konzert, mit Tommy Hojsa, Bernhard Moshammer und Dirk Nocker.

Eigentlich wollten die beiden Konrad Bayers Stück kasperl am elektrischen stuhl erarbeiten und nur ein paar Lieder dafür schreiben – nun liegt eine Sammlung von 13 Bayer-Vertonungen als CD vor, die hier im Vestibül präsentiert wird. Mit Dialogen aus dem kasperl und anderen Texten aus Konrad Bayers Werk.

„Konrad Bayer (1932-1964) ist, wie es scheint, an der Schlechtheit dieser Welt zerbrochen, wollte sie ihr entreißen und gewaltsam niederschreiben – wie so viele vor und nach ihm, die sich dann mit der frustrierenden Tatsache konfrontiert sehen, dass die Welt das nicht kümmert. Sie fühlt sich in ihrer Schlechtheit ganz wohl und sitzt amüsiert in der ersten Reihe, wenn der Kasperl am elektrischen Stuhl mit dem tödlichen Hebel spielt. Wir Nachgeborenen jedenfalls danken es ihm, stecken uns eine rote Nase ins Gesicht und spucken seine Texte der Welt ins nämliche zurück.“ (Bernhard Moshammer)

mit
Tommy Hojsa, Bernhard Moshammer, Dirk Nocker


Vergangene Termine