Pop / Rock

Tom Rohm


Wer reist hat etwas zu erzählen, und Tom Rohm ist wie eine Reise auf der Suche nach dem Glück.

Im Handgepäck eine Gitarre und die unwiderstehlicher Sehnsucht nach dem Geist der inneren Harmonie. Beseelt erzählt er uns nun mit seinem 7. Album „Stories“ über diese Reise.
Tom Roh fährt endlosen Straßen entlang um diesen Menschen zu begegnen, die einem immer wieder in neue Richtungen weisen.
Das Unbekannte mischt sich mit dem Abenteuer und das Herz ist Regisseur, und das bereits seit Jahrzehnten.
Die Musik von Tom Rohm ist mit den Gewürzen des Sommer of Love zubereitet, und wir dürfen kurz als Wegbegleiter die
„Coffehouse Queen“ besuchen, an der „Road of Love“ vorbeischlendern um bei einem „Another Goodbye“ in der „Harbor Bar“ zu hinterfragen – „Who loves my soul“.


Vergangene Termine