Theater

Tobias Moretti - Die Fackeln brennen heller!


Das Schauspiel über das Werden und Vergehen von Reichen begeisterte das Publikum bei den Festspielen mehr als Morettis etwas technoider „Faust“ im Burgtheater. Anspruchsvoll wie seine Theaterrollen waren meist auch die fast 70 Filme, in denen er mitwirkte: Er spielte ikonische Figuren wie Andreas Hofer, einen Vampir oder den Bauernpatriarchen Hans Brenner in Andreas Prochaskas Alpenwestern „Das finstere Tal“. Moretti hat auch Mozart-Opern inszeniert wie „Don Giovanni“ und „La finta giardiniera“.
Er hat einen Bauernhof, ist ein begeisterter Familienvater und mit einer Musikerin verheiratet. Die beiden haben drei Kinder. Moretti und seine Frau leben „beseelten Pragmatismus“. Und er ist ehrlich, bekennt sich zum Ehrgeiz: „Ich bin ein Racer“, sagte er: „Ich will überholen, vorn sein, gewinnen.“


Vergangene Termine