Pop / Rock

Tirana


Jetzt heißt es ganz im Sinne des Riot Grrrlsm: Girls take over the stage! Mit Live-Konzert und einer DJ Line bringt pink noise das Festspielhaus zum Rocken. Pink noise ist Musikvermittlung, Plattform und Vernetzungstool für feministische, pop- und jugendkulturelle Projekte sowie Veranstalter des Girls Rock Camps. Haupt-Act des Abends ist Tirana, das musikalisch vielseitige Soloprojekt von Veronika Eberhart. Vom Punk inspiriert, bewegen sich die Songs der in Wien lebenden Musikerin und Künstlerin, die auch bereits Filmmusik komponierte, zwischen sanften Gitarrenklängen, Pop und Disco.


Vergangene Termine