Server error response [url] https://api.events.at/v1/events/thomas-stangl-regeln-des-tanzes/event-showtimes?date_start=2017-07-28 [status code] 526 [reason phrase] Origin SSL Certificate Error Thomas Stangl - Regeln des Tanzes - events.at

Literatur

Thomas Stangl - Regeln des Tanzes


Thomas Stangl liest aus seinem neuen Roman „Regeln des Tanzes“

im Rahmen der Verleihung des George-Saiko-Reisestipendiums

Einleitende Worte:
Klaus Kastberger
(Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek)

Laudatio:
Michael Hansel
(Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek)

Das privat gestiftete Stipendium ist nach dem österreichischen Romancier und Kunsttheoretiker George Saiko (1892–1962) benannt und wird vom Verein George Saiko alle zwei Jahre für ein literarisches Projekt verliehen, für dessen Verwirklichung eine Studienreise ins Ausland Voraussetzung ist. Thomas Stangls erster Roman „Der einzige Ort“ erschien 2004 und wurde mit dem aspekte-Literaturpreis für das beste deutschsprachige Prosadebut ausgezeichnet. Auch seine seither erschienenen Bücher wurden von der Kritik hoch gelobt. Mit den „Regeln des Tanzes“ ist ihm ein weiterer dichter, furioser und kunstvoller Roman gelungen.


Vergangene Termine