Pop / Rock · Jazz

Thomas Quasthoff & Friends - Sinatra Tribute


Am Freitag, den 15. Juli darf sich das Publikum von Klassik am Dom auf ein ganz spezielles Highlight und einen Konzertabend der besonderen Art freuen. Starbariton Thomas Quasthoff präsentiert sich im Rahmen von Klassik am Dom vier Jahre nach Beendigung seiner Gesangskarriere wieder als musikalischer Grenzgänger und wird mit einem „Tribute to Frank Sinatra“ eine der schillerndsten Persönlichkeiten des Musikbusiness wieder auferstehen lassen.

Man darf gespannt sein, welche Songs Quasthoff aus dem großen Repertoire von Frank Sinatra auswählen wird. Evergreens wie „New York, New York“, „Fly Me To The Moon“, „One For My Baby”, „It Was A Very Good Year” oder „I’ve Got You Under My Skin” werden aber natürlich auf dem Programm stehen – soviel kann verraten werden.

Mit der US-amerikanischen Sängerin Jocelyn B. Smith präsentiert Thomas Quasthoff an diesem Abend dem Linzer Publikum eine Künstlerin, die bereits mit Udo Jürgens oder Falco zusammen arbeitete und unter anderem auch die deutsche Titelmelodie für den Hollywoodfilm „König der Löwen“ sang, wofür Sie mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde.

Angesprochen auf seine neue Jazz-Karriere meint Quasthoff: „Ich bin nicht derjenige, der den Jazzgesang fünf Stufen weiter bringt – darum geht es auch nicht. Es gibt manchmal wirklich Menschen, die einfach Dinge tun, weil sie die gerne tun und weil ihnen das Spaß macht. Ich mache diese Konzerte mit großartigen Musikern und Freunden, weil wir unheimliche Freude an diesen Songs haben.“

Begleitet werden Quasthoff & Friends an diesem einzigartigen Abend von der Big Band der Volksoper Wien.


Vergangene Termine